FortiOS 6.4.x benutzt per default fortiguard-anycast.

fortiguard-anycast ist meiner Meinung nach noch nicht wirklich stabil und es führt zu Client-Disconnects, wenn die anycast Server aus irgendeinem Grund nicht erreichbar sind.

Kein Surfen und  kein SSH.


Falls die Fortiguard Rating Server immer wieder ausfallen einfach auf die „alte“ Methode zurückswitchen

config system fortiguard

set fortiguard-anycast disable

set port 8888

set protocol udp

set sdns-server-ip 208.91.112.220

end

 

Danach auf der Console noch prüfen:

#diag debug rating

 

Nun sollten wieder einige Server gelistet sein.